FETTABSAUGUNG

Dauerhaft störende Fettpölsterchen können schonend und effektiv entfernt werden.

FETTABSAUGUNG

Dauerhaft störende Fettpölsterchen können schonend und effektiv entfernt werden.

Ästhetische Chirurgie - Fettabsaugung.

Eine Fettabsaugung, oder auch Liposuktion genannt, ist ein Bestandteil unserer Angebote der Àsthetisch chirurgischen Eingriffe.

Unser Team der ESeins Privatklinik fĂŒr Schönheitschirurgie und Ästhetische Behandlungen wendet dabei die Fettabsaugung mit der Wasserstrahlmethode (WAL) an, um das Fett schonend aus dem Bindegewebe zu lösen. Diese neue schonende Methode mit hervorragenden Ergebnissen wird derzeit weltweit immer hĂ€ufiger angewendet. Bei der WAL werden die Fettzellen mit einer geringeren FlĂŒssigkeitsmenge und mit einem geringeren Kraftaufwand aus dem Gewebe herausgelöst als bei der herkömmlichen Fettabsaugung. Deshalb ist die WAL deutlich schonender fĂŒr das Gewebe und mit einem deutlich geringeren Risiko verbunden.

Unser Ziel ist es dabei, dass betroffene Gewebe schonend zu behandeln, sodass der Heilungsprozess unkompliziert und mit geringen Schmerzen verbunden ist. Wie lange der Heilungsprozess dauert, warum zum Beispiel Schwellungen entstehen und zu welchen Komplikationen es kommen kann, sind individuelle Faktoren, die wir Ihnen gerne in einem persönlichen GesprÀch erlÀutern können.

WIR SIND FÜR SIE DA.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur VerfĂŒgung!

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

BERATUNG BUCHEN

Wo kann man am Körper Fett absaugen?

Eine Fettabsaugung können wir an folgenden Körperregionen durchfĂŒhren:

Fettabsaugung an Kinn und Hals

Fettablagerungen am Hals können durch viele Dinge entstehen. Egal ob durch eine ungesunde Lebensweise, genetischer Veranlagung oder durch lĂ€ngere Medikamenteneinnahme, die Pölsterchen am Kinn oder Hals verschwinden kaum durch Sport oder einer Umstellung der ErnĂ€hrung. Das sogenannte „Doppelkinn“ kann gar durch die Hauterschlaffung im Alter entstanden sein und lĂ€sst sich nur durch eine Operation wieder beheben.

Eine Straffung des umliegenden Gewebes wird dann nach der eigentlich Fettabsaugung ebenfalls durchgefĂŒhrt. Dadurch wirkt die Hals- und Kinnpartie wieder frisch und jung.

Beliebte Körperregionen fĂŒr Fettabsaugung

Unser Motto: "Gesundheit, Schönheit, Wohlbefinden"

Fettabsaugung am Bauch

Wenn Sport oder eine ErnĂ€hrungsumstellung nicht den gewĂŒnschten Effekt bringen, dann kann eine Fettabsaugung an der Taille und am Bauch zum gewĂŒnschten Ergebnis kommen. Denkbar ist diese Art der Fettabsaugung auch nach einer Schwangerschaft oder nach einer lĂ€ngeren Einnahme von Medikamenten, die zu einer Einlagerung von Fett gefĂŒhrt haben. Allerdings ist hier eine EinschĂ€tzung ihres Gewebes notwendig. Am Bauch wird ein unauffĂ€lliger Eingang in das Gewebe gesucht. Zum Beispiel ĂŒber den Bauchnabel. Dadurch sieht man nach dem Eingriff kaum etwas auf der HautoberflĂ€che. Allerdings ist auch hier nach der eigentlichen Fettabsaugung in AbhĂ€ngigkeit des Ausgangsbefundes eine Straffung des Gewebes zu empfehlen.

Anschließend wird ein sogenanntes Kompressionsmieder angelegt, um Schwellungen oder Dellen entgegen zu wirken.

Fettabsaugung am Bauch

Wenn Sport oder eine ErnĂ€hrungsumstellung nicht den gewĂŒnschten Effekt bringen, dann kann eine Fettabsaugung an der Taille und am Bauch zum gewĂŒnschten Ergebnis kommen. Denkbar ist diese Art der Fettabsaugung auch nach einer Schwangerschaft oder nach einer lĂ€ngeren Einnahme von Medikamenten, die zu einer Einlagerung von Fett gefĂŒhrt haben. Allerdings ist hier eine EinschĂ€tzung ihres Gewebes notwendig. Am Bauch wird ein unauffĂ€lliger Eingang in das Gewebe gesucht. Zum Beispiel ĂŒber den Bauchnabel. Dadurch sieht man nach dem Eingriff kaum etwas auf der HautoberflĂ€che. Allerdings ist auch hier nach der eigentlichen Fettabsaugung in AbhĂ€ngigkeit des Ausgangsbefundes eine Straffung des Gewebes zu empfehlen.

Anschließend wird ein sogenanntes Kompressionsmieder angelegt, um Schwellungen oder Dellen entgegen zu wirken.

Lipödem als Ursache

Lipödeme sind nicht durch Übergewicht entstanden. Sie entstehen durch eine Fettverteilungsstörung an Oberschenkel, Unterschenkel sowie der HĂŒfte.

Dabei entstehen krankhaft verĂ€nderte Fettzellen, die sich in den Bereichen unwillkĂŒrlich ansammeln. Lipödeme treten fast ausschließlich bei Frauen auf, nur selten sind MĂ€nner betroffen.

Lipödembehandlung von der Krankenkasse bezahlen lassen

LĂ€sst sich ein Lipödem medizinisch feststellen kann es im besten Fall dazu fĂŒhren, dass ihre Krankenkasse fĂŒr dein Eingriff aufkommt.

Neben einer Fettabsaugung wird auch die Straffung der Hautbereiche mit oder zum Teil von der Krankenkasse ĂŒbernommen. Auch hier können wir Sie gerne beraten.

ESeins Leipzig 16
ESeins Leipzig 9

Warum nach dem Eingriff KompressionswÀsche tragen?

Nach einer Fettabsaugung der HĂŒfte, sowie des Ober- und Unterschenkels ist es wichtig, Schwellungen des Gewebes entgegen zu wirken. Außerdem sollte das geschwĂ€chte Gewebe eine Zeit lang gestĂŒtzt werden. Dadurch kann es sich effektiv und nachhaltig erholen. Das Endergebnis der OP wird dadurch deutlich schöner.

Fettabsaugung am GesĂ€ĂŸ

Die Wunschvorstellung fĂŒr eine Po-Verkleinerung sind so unterschiedlich wie jeweiligen Ausgangssituationen. Die Fettabsaugung am GesĂ€ĂŸ ist aber lĂ€ngst nicht so routiniert wie eine Fettabsaugung am Bauch oder am Oberschenkel. Es bedarf jahrelanger Erfahrung und Expertise, um diesen hochsensiblen Eingriff durchzufĂŒhren. Das GesĂ€ĂŸ ist nĂ€mlich in seiner Funktion der grĂ¶ĂŸte Muskel, der stark beansprucht wird. Dadurch sollte diese Operation nur von einem erfahrenen Schönheitschirurg durchgefĂŒhrt werden.

Auch hier wird in der Nachbehandlung KompressionswÀsche angelegt um Schwellungen und Dellen entgegen zu wirken.

Fettabsaugung am GesĂ€ĂŸ

Hierbei handelt es sich um Fetteinlagerungen und Pölsterchen oberhalb der Kniescheibe und an den Knieinnenseiten. Auch hier können unterschiedliche Ursachen vorliegen, warum die Fetteinlagerungen entstanden sind. Sollten Sport oder eine ErnĂ€hrungsumstellung nicht zu den gewĂŒnschten Ergebnissen fĂŒhren, kann ein Schönheitschirurg das ĂŒberflĂŒssige Fett absaugen.

Das Knie ist aber ebenfalls ein sensibler Bereich des Körpers. Es befinden sich beispielsweise zahlreiche Lymphbahnen, die zu einer verlĂ€ngerten Wundheilung fĂŒhren. Die Operation bedarf mehr Zeit und einer grĂ¶ĂŸeren PrĂ€zision. Auch hier ist unsere Klinik seit Jahren geschult und kann Ihnen dabei helfen, ihre Problemzone zu behandeln. Wie viel Fett abgesaugt werden kann und zu welchen Risiken es kommen kann, ist aber nur wĂ€hrend eines Termins ersichtlich. WĂ€hrend dieses Termins kann auch geklĂ€rt werden, ob der Kniebereich gestrafft werden kann.

WIR SIND FÜR SIE DA.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur VerfĂŒgung!

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

BERATUNG BUCHEN

Nehmen Sie heute noch Kontakt mit uns auf!

Sprechzeiten

Nur nach Terminvereinbarung.

Sie möchten einen Termin? Dann rufen Sie uns gern unter 0341 68134570 an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Kontakt aufnehmen